top of page

Post-Konflikt Consulting

TSAAD hat seinen Hauptsitz in Frankfurt und fungiert als international tätiger Beratungsdienstleister für Projekte in Krisenregionen und Post-Konflikt Settings.

 

TSAAD

• operiert transkulturell und unterstützt Klienten im öffentlichen und privaten Sektor dabei, effektive, kultursensible und risikobewusste Arbeitsumgebungen in Krisenregionen und Post-Konflikt-Settings zu schaffen.

• bietet umfassende personen- und teamzentrierte Ansätze an, um Klienten dabei zu unterstützen, erfolgreich in hochriskanten Zielmärkten tätig zu werden.

• bietet umfassende und wissenschaftlich fundierte Beratungsdienstleistungen zum Erhalt der psychischen Gesundheit an (einschließlich spezialisierte Schulungen, Supervisionen, Hintergrunddienste und weitere individualisierte Angebote)

TSAAD bietet ein einzigartiges und umfassendes Portfolio an Dienstleistungen an, die dazu dienen, die Dynamiken in Post-Konflikt-Settings zu verstehen, zu antizipieren und mit den eigenen Projektzielen in Einklang zu bringen. Wir entwickeln mit Ihnen zusammen maßgeschneiderte und auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnittene Strategien. Wir begleiten Sie bei der Planung und Durchführung Ihres Vorhabens und fördern Ihr Risikobewusstsein, so dass Sie fundierte strategische und taktische Entscheidungen für erfolgreiche, nachhaltige und sichere Projekte treffen können.

 

TSAAD ermöglicht den Zugang zu einigen der weltweit erfahrensten transkulturellen Experten mit umfangreichem Fachwissen in den Bereichen psychische Gesundheit, Recht und Wissenschaft. Mit unseren Kooperationspartnern in öffentlichen und privaten Einrichtungen in den gefährlichsten Konfliktgebieten weltweit helfen wir Ihnen dabei, von denjenigen Personen zu lernen, die bereits in den von Ihnen erschlossenen Gebieten etabliert sind, um kulturell kompetent zu werden und ein Verständnis für hochriskante Dynamiken zu entwickeln.

 

Wir verfügen über umfangreiche Erfahrung in der erfolgreichen Durchführung von Projekten in aktiven und ehemaligen Konfliktgebieten und Hochrisiko-Settings, unter anderem im Rahmen von Projekten in Afghanistan, Syrien, Libyen, der Demokratischen Republik Kongo, Kolumbien, Uganda, Ruanda, Senegal, Südafrika oder Burundi. Wir arbeiten in den Bereichen Missionsplanung, Projektumsetzung, Risikobewertung, bedarfsgesteuerte Beratungsdienstleistungen für Projektleiter und Mitarbeiter, Gesundheitsbewertungen, Schulung und Supervision sowie Vor-Ort-Unterstützung. Wir bringen Personen und Interessengruppen aus weltweit führenden Institutionen zusammen. Alle unsere Netzwerkpartner besitzen erstklassige Expertise und ausgewiesene Reputationen, unter anderem im Rahmen von wissenschaftlichen Veröffentlichungen und Publikationen in den Medien, langjährige Tätigkeiten in Führungspositionen oder Tätigkeiten als Experten in bekannten Gremien.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne. 

bottom of page